Maria Dieste – Deutschlands führende Expertin für Heil Yoga

Mitgliederbereich: Heil-Yoga Schatztruhe

Die Türen sind geöffnet und schließen sich wieder am 15.10.2018!

Jetzt noch zum Vorzugspreis buchen!

Heil-Yoga Schatztruhe für anspruchsvolle Yogalehrende, die ihre Yogastunden kreativ und super-leicht gestalten wollen, damit du dir nicht mehr den Kopf zerbrechen musst, wie du künftig deine Yogastunden vorbereitest!

 

Hier findest du viele neue Impulse, Inspirationen und einfache Übungen für die Gestaltung deiner Yogastunden.

 

Wenn du einen qualitativ hochwertigen Yogaunterricht bieten willst, indem du auf die Bedürfnisse deiner Teilnehmer kreativ eingehst, dann bist du hier richtig!

Die Türen der Heil-Yoga Schatztruhe sind zur Zeit geschlossen! Ein Eintritt ist im Moment nicht möglich! Bitte schicke mir eine Mail unter: m.dieste@mariadieste.com. Ich setze dich dann auf die Warteliste! Du erhältst als erstes eine Nachricht, wenn sich die Türen der Schatztruhe wieder öffnen!

Kundenstimmen:

Liebe Maria!
Deine Schatzkiste gefällt mir richtig gut! Sehr gute übersichtliche Einteilung des Hauptmenüs in einzelne Kategorien, so dass das Gesuchte schnell gefunden wird. Alles konnte ich mir noch nicht so genau anschauen, werde ich aber in den nächsten Tagen tun.
Sämtliche Themen gefallen mir sehr gut und auch für mich persönlich kann ich etliches anwenden und nutzen, da ich selber mit einigen körperlichen Einschränkungen zu tun habe. Super finde ich auch die Anatomie-Workshops. Da weiß man oft noch zu wenig und ich finde das Thema Anatomie sehr spannend. Ich bin schon sehr gespannt wie sich die Schatzkiste weiter füllt und kann nur sagen:….weiter so. Du hast meine Erwartungen voll erfüllt! Vielen lieben Dank für deine Arbeit und Herzblut!
Ganz viele liebe Grüße von Marion aus Wadersloh

Marion Sprengel, Trainerin für Yoga in Ausbildung, Wadersloh

Ich hab schon mal in der Schatztruhe gestöbert und bin ganz begeistert. Ich finde schon schöne Meditationen und geführte Stunden zu bestimmten Themen sowie nochmals erklärende Videos zur Vertiefung. Ich freu mich jetzt schon auf die vielen „Goldstücke“, die ich noch finden werde!

Karin Kastner, Yoga und Life Coach, Rheine

 

 

Als Yogalehrerin habe die Schatztruhe bei Maria gebucht, weil ich selbst einige Baustellen an meinem Körper habe (Skoliose, Bandscheibenvorfall). Zum Teil wurden meine Schmerzen durch meine eigene Yogapraxis stärker und ich wollte unbedingt genauer verstehen, wie die anatomischen Zusammenhänge genau sind und wie ich die Asanas so abwandeln kann, dass sie mir gut tun – statt die Schmerzen zu verstärken. Natürlich auch um eine verantwortungsbewusste Yogalehrerin für meine Schüler zu sein und auf deren Probleme eingehen zu können.

Ich fand vor allem die Anatomie-Kurse unglaublich hilfreich und sehr gut und detailliert vermittelt. Viele Übungen konnte ich in meine eigene Praxis integrieren und ich fühle mich viel besser vorbereitet auf meine Yogastunden und eventuelle Fragestellungen der Schüler.

Sehr schön fand ich auch, dass Maria auch auf die spirituelle Deutung von Krankheitsbildern einging, so dass es für mich ein rundes Gesamtbild ergab. Vielen Dank für deine Arbeit, Maria.

Julia Kraus, Yogalehrerin

Was du bekommst:

I

Geführte Meditationen zu unterschiedlichen Themen, Situationen und Symptomen der Kursteilnehmer

I

Yoga Videos zum Umgang mit Körpersymptomen

I

Gestaltete Yogastunden zu unterschiedlichen Themen mit Geschichte, passender Yogastunde fix und fertig gestaltet

I

Erklärungen zu anatomischen, medizinischen und funktionellen Zusammenhängen der verschiedenen Körperbereiche und Symptombilder, sowie Anregungen zum Umgang damit

I

monatliche Live-Calls zu individuellen Fragen und Themen

I

Mitglied in der Facebook-Gruppe zur "Heil-Yoga Schatztruhe". Der Mitgliederbereich wächst monatlich mit neuen Themen und Inhalten!

Maria Dieste

Deutschlands führende
Expertin für Heil Yoga®

Die Türen der Heil-Yoga Schatztruhe sind zur Zeit geschlossen! Ein Eintritt ist im Moment nicht möglich! Bitte schicke mir eine Mail unter: m.dieste@mariadieste.com. Ich setze dich dann auf die Warteliste! Du erhältst als erstes eine Nachricht, wenn sich die Türen der Schatztruhe wieder öffnen!

Fragen und Antworten:

Wenn es für mich nicht funktioniert, bekomme ich mein Geld zurück?

Nein, das geht nicht, denn du hast sofort Zugriff auf alle Inhalte meiner gesamten Bibliothek und Inhalte.

Du wirst von den Inhalten enorm profitieren, denn du kannst alles in deinem Yogaunterricht sofort anwenden.

Was bekomme ich in der Heil-Yoga Schatztruhe?

Direkt nach deiner Anmeldung bekommst du Zugang zu meiner gesamten Bibliothek mit all den Videos zu Körpersymptomen, Workshops zur Anatomie, Yogastundenthemen und geführten Meditationen, Masterclasses und weiteren Inhalten.

Die Schatztruhe wird monatlich mit neuen Inhalten gefüllt. 

Außerdem bekommst du Zugang zu unserer Facebook-Gruppe exklusiv für die Mitglieder der Heil-Yoga Schatztruhe. So kannst du deine Weggefährten kennenlernen und dich mit ihnen austauschen.

Monatlich haben wir eine live Session online – hier kannst du mir direkt deine Fragen stellen. Wenn du nicht live dabei sein kannst – kein Problem – du bekommst die Aufzeichnung der Session.

Wie hoch ist meine Investition in meine Mitgliedschaft?

Während der Einführungs-Phase

Monatlich 47,- € statt 67.- € (spare 20.- €)

Jährlich 347,- € statt 804,- € (spare 457.- €)

Was mache ich, wenn ich nicht mehr weiter machen möchte?

Das ist einfach.

Du kündigst dein Abo beim Digistore24 – dort wo auch deine Abrechnung erfolgt – das ist jederzeit möglich.

Eine Kündigungsfrist gibt es nicht.

Wie kann ich mich anmelden?

Wenn die Tür der Heil-Yoga Schatztruhe offen ist für neue Anmeldungen, dann klicke unten auf den Button: ‚JA, Ich bin dabei!‘ und schon beginnt deine Reise.

Wenn gerade keine Aufnahme ist, trage dich ein auf die Warteliste, um als erstes zu erfahren, wenn wir die Türen wieder öffnen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?